Hybrides System

Ein hybrides System enthält sowohl beitragsorientierte als leistungsorientierte Elemente und das Risiko wird im Allgemeinen vom Anbieter der Regelung und den Leistungsempfängern geteilt.